Change Calculator

Ein ethischer Kompass für bewusstere Konsumentscheidungen.

Mit dem Change Calculator möchten wir den multidimensionalen Nutzen nachhaltiger Hygieneprodukte darstellen. Das Tool fungiert als eine Art 'ethischer Kompass' und soll Dich und uns dabei unterstützen, bewusste Konsumentscheidungen zu treffen. Wie sich die Zahlen unseres Change Calculators zusammensetzen, erklären wir Dir hier.

CO2 Ersparnis

Der CO2 Fußabdruck eines Menschen, der ausschließlich Wegwerf-Hygieneprodukte nutzt, beträgt in einem Zeitraum von drei Jahren 30 kg. Die CO2 Emissionen eines Nutzers einer KORA MIKINO Panty liegen im gleichen Zeitraum bei nur 1,5kg. Stellt man die Zahlen prozentual und mithilfe eines mathematischen Dreisatz gegenüber, liegen die Vorteile zugunsten unserer Panties klar auf der Hand.*

*Berechnungsgrundlage:

Herkömmliche Einweghygieneprodukte:
Tampon bzw. Binde: 10g Faserstoff pro Einwegprodukt, 1g Verpackungsmüll, 4 Tampons/Binden pro Tag, Menstruationsdauer: 7 Tage, 13 Zyklen pro Jahr.

KORA MIKINO Panties: 125g Textilstoff aus botanischem Ursprung, Anzahl an jährlich benötigten Panties : 3, Menstruationsdauer: 7 Tage, 13 Zyklen pro Jahr. Pro Style können die Kennzahlen variieren, da Materialeinsatz und Preise in der Herstellung abweichen.

Müllvermeidung

Analog zur CO2 Ersparnis lässt sich auch der Beitrag zur Müllvermeidung berechnen. Ein Mensch, der ausschließlich Wegwerf-Hygieneprodukte nutzt, produziert binnen drei Jahren ungefähr 12 kg Müll. Ein Mensch, der eine Menstruations-Panty nutzt, erzeugt im gleichen Zeitraum jedoch nur 111g. *

*Berechnungsgrundlage:

Herkömmliche Einweghygieneprodukte:
Tampon bzw. Binde: 10g Faserstoff pro Einwegprodukt, 1g Verpackungsmüll, 4 Tampons/Binden pro Tag, Menstruationsdauer: 7 Tage, 13 Zyklen pro Jahr.

KORA MIKINO Panties: 125g Textilstoff aus botanischem Ursprung, Anzahl an jährlich benötigten Panties : 3, Menstruationsdauer: 7 Tage, 13 Zyklen pro Jahr. Pro Style können die Kennzahlen variieren, da Materialeinsatz und Preise in der Herstellung abweichen.

Kostenersparnis

Langfristig gesehen sind unsere Panties im Vergleich zu Einwegprodukten deutlich günstiger. Zwar sind die KORA MIKINO Panties in der Erstanschaffung teurer als handelsübliche Binden oder Tampons, im Laufe der Jahre amortisiert sich aber die Investition in eine nachhaltige Alternative. Unsere Nutzer_innen können in den ersten drei Jahren nach Kauf der Panty ihre Ausgaben für Hygieneprodukte um 50% reduzieren.*

*Berechnungsgrundlage:

Herkömmliche Einweghygieneprodukte:
Tampon bzw. Binde: 10g Faserstoff pro Einwegprodukt, 1g Verpackungsmüll, 4 Tampons/Binden pro Tag, Menstruationsdauer: 7 Tage, 13 Zyklen pro Jahr.

KORA MIKINO Panties: 125g Textilstoff aus botanischem Ursprung, Anzahl an jährlich benötigten Panties : 3, Menstruationsdauer: 7 Tage, 13 Zyklen pro Jahr. Pro Style können die Kennzahlen variieren, da Materialeinsatz und Preise in der Herstellung abweichen.

Soziale Verantwortung

Mithilfe des Period Pledge möchten wir Period Poverty weltweit und nachhaltig beenden. Mit jedem Kauf von einem Slip Sivvy oder einem Hipster Hannah spenden wir seit Senkung der Periodensteuer im Januar 2020 0,33 EUR an den Period Pledge. Zusammen mit weiteren Aktionen (z.B. während der Adventszeit, als wir für jeden verkauften 3er Pack eine weitere Panty subventionieren konnten) haben wir seit November 2019 bereits mehrere Hunderte Panties für benachteiligte menstruierende Menschen finanziert.

Berechnungsgrundlage
Herkömmliche Einweghygieneprodukte:
Tampon bzw. Binde: 10g Faserstoff pro Einwegprodukt, 1g Verpackungsmüll, 4 Tampons/Binden pro Tag, Menstruationsdauer: 7 Tage, 13 Zyklen pro Jahr.

KORA MIKINO Panties:
125g Textilstoff aus botanischem Ursprung, Anzahl an jährlich benötigten Panties : 3, Menstruationsdauer: 7 Tage, 13 Zyklen pro Jahr.

Quellen
Brüggemann, V. 2018. Tampons, Binden, Schmerzmittel. Was kostet die Menstruation? Spiegel Gesundheit.European Clothing Action Plan (ECAP)European Commission: Development of EU Ecolabel Criteria for Sanitary Products. 1st Ad-hoc Working Group Meeting 8th June 2012, Seville.  Joint Research Centre, Institute for Prospective Technological Studies. | Good on You: Material Guide: How Ethical is Tencel? | Lenzing AG | LYMI Inc. d.b.a The Reformation. | Kaza, Silpa; Yao, Lisa C.; Bhada-Tata, Perinaz; Van Woerden, Frank. 2018. What A Waste 2.0: A Global Snapshot on Solid Waste Management to 2050. Urban Development. Washington, DC: World Bank. © World Bank. | Shen, L.; Patel, M.K. 2010. Lenzinger Berichte, volume 88, pp. 1 - 59. | Sterbenz, C. 2015. I bought a plain, white button-up made of this 'luxury' fabric - and now I'm hooked. Business Insider. | Unicef - for every child. 2019. Guidance on Menstrual Health and Hygiene. New York, USA. | Water Footprint Network. Water Footprint Assessment of Polyester and Viscose and Comparison to Cotton. World Resources Institute: The Apparel Industry's Environmental Impact in 6 Graphics.

Disclaimer
Wir haben auf Grundlage der hier aufgeführten Quellen, Beispielrechnungen für die Müllvermeidung, CO2- und Kostenersparnis beim Einsatz von Menstruations-Panties im Vergleich zu Einweghygieneartikeln vorgenommen. Die Quellen sind Fremdinhalte, die wir zur Verfügung stellen, für die wir aber keine Haftung übernehmen. Andere Berechnungsmethoden und abweichende Quellen können zu deutlich abweichenden Einspar-Ergebnissen führen.