GREEN DECEMBER


WIR MACHEN DEN DEZEMBER NACHHALTIG


Traditionell läutet der Freitag nach Thanksgiving, der Black Friday, das große Shoppinggeschäft der Weihnachtssaison ein. Die Konsumschlacht zeigt sich während der Vorweihnachtszeit von ihrer schonungslosesten Seite. Darunter leiden nicht nur unsere Geldbeutel,  sondern ganz klar auch die Umwelt. 


KORA MIKINO steht für das Prinzip des bewussten Konsums. Daher haben wir uns eine Alternative zum blinden Shoppingwahn überlegt und wollen daher im Dezember zusammen mit euch ein Zeichen gegen Period Poverty setzen. 


Für jeden verkauften 3er-Pack unserer Menstruations-Panties spenden wir eine unserer Panties an pro familia Stuttgart. Somit könnt ihr als unsere Kund_innen nicht nur eure eigene Periode nachhaltig gestalten. Mit dem Kauf ermöglicht ihr dies auch benachteiligten Menschen. Die gespendeten Panties beziehen wir aus unserem B-Ware-Bestand, um Nachhaltigkeit auf jeder Ebene umsetzen zu können.

UNSER VORHABEN

Unser Vorhaben folgt dem übergeordneten Ziel, welches wir im Namen des Period Pledge ins Leben gerufen haben: Die weltweite Versorgung mit, -und verbesserter Zugang zu Menstruationsprodukten - und das ohne Umweltbelastung!  


Wir von KORA MIKINO haben uns mit dem Period Pledge vorgenommen, menstruierenden Menschen auf der ganzen Welt, denen der Zugang zu Periodenprodukten erschwert wird, zu helfen. Mit dem Period Pledge richten wir den Fokus auf einen bisher leider noch ungewöhnlichen Ansatz: Umweltfreundlichkeit und Fairness für ausnahmslos alle Beteiligten.


Weltweit gibt es 1,8 Milliarden menstruierende Menschen, davon sind 

ca 1,2 Milliarden Menschen nicht oder nicht ausreichend mit Monats-hygieneprodukten versorgt. Die Menschen, die das Glück haben, Zugang zu Hygieneprodukten wie Tampons und Binden zu haben, verursachen heute schon jährlich 2,9 Milliarden Kilogramm Müll - eine unfassbare Menge! Die Versorgungslücke lässt sich in Anbetracht von Klimawandel und Ressourcenknappheit nicht mit müllintensiven Wegwerfprodukten schließen; es bedarf einer anderen Lösung und eines gänzlich anderen Ansatzes. Deswegen haben wir uns überlegt, wie wir helfen können, ohne die Umwelt zu belasten oder Abhängigkeiten zu schaffen!

THE PERIOD PLEDGE