Wie funktioniert Periodenunterwäsche?

wie funktioniert Periodenunterwäsche von kora mikino

  • Periodenunterwäsche, oft auch Menstruationsunterwäsche genannt, ist eine Unterhose die während der Periode anstatt Tampons oder Binden getragen wird.
  •  Im Schrittbereich sind zwei unsichtbar zwei Lagen eingearbeitet, eine Lage nimmt das Periodenblut auf und die Lage darunter ist wasserundurchlässig und verhindert, dass das Blut durchsickert.
  • Die Periodenunterwäsche von KORA MIKINO nimmt bis zu 30 ml Blut auf, das entspricht der Menge von 3 normalen Tampons. Sie kann bis zu 12 Stunden am Stück getragen werden.
  • Periodenunterwäsche wird nach dem Tragen gewaschen und ist wiederverwendbar.
  • Aktuell gibt es drei verschiedene Modelle von KORA MIKINO: einen Slip, einen Hipster und eine High Waist

Die Vorteile von Periodenunterwäsche:

  • Periodenunterwäsche ist sehr bequem, denn sie hat das gleiche Tragegefühl wie normale Unterwäsche. Nichts verrutscht! Kein Auslaufen!
  • Periodenunterwäsche ist mittelfristig deutlich günstiger als Tampons und Binden, einmal gekauft kannst Du sie bei jeder Monatsblutung wieder anziehen.
  •  Periodenunterwäsche ist viel nachhaltiger als Wegwerfprodukte wie Tampons oder Binden, denn Du produzierst keinen monatlichen Müll mehr. Wie nachhaltig die Periodenunterwäsche von KORA MIKINO genau ist, erfährst Du hier.

Was unsere Kund_innen über die Periodenunterwäsche von KORA MIKINO sagen, erfährst du hier

Neugierig geworden?

Viel Spaß beim Stöbern durch Periodenunterwäsche von KORA MIKINO!

FRIDA - Tanktop
€22,00