Wie funktioniert Periodenunterwäsche?

Unterwäsche + Smart Layer = Periodenunterwäsche.

Im Schritt unserer Panties ist eine unsichtbare Sauglage eingearbeitet, die nur wenige Millimeter dick ist. Bei der Entwicklung unseres SmartLayers haben wir uns die Natur zum Vorbild genommen. Der erste Layer unserer Sauglage besteht aus einem grobporigen Wabenstoff, der das Blut sekundenschnell weitertransportiert und so f√ľr ein trockenes Tragegef√ľhl sorgt. Das Blut wird anschlie√üend vom SmartLayer eingeschlossen. Dieser ist besonders saugstark, geruchsneutralisierend und atmungsaktiv. Nach unten hin ist der SmartLayer wasserfest versiegelt, was den Auslaufschutz der Panty garantiert.

SmartLayer Technologie

  • Periodenunterw√§sche: Trockenes Tragegef√ľhl mit der DryLayer
    In unserer Periodenunterw√§sche ist eine DryLayer eingebaut, die Dir ein trockenes Tragegef√ľhl gibt. Blut wird damit sekundenschnell weitergeleitet. Dadurch f√ľhlt sich das Material auf der Haut weich und trocken an.
  • Periodenunterw√§sche: Auslaufsicher durch den SmartLayer
    Unsere Periodenunterwäsche hat den SmartLayer, der sie auslaufsicher macht. Der SmartLayer ist eine in den Slip eingearbeitete, Milimeter dicke Einlage, die die Periodenslips auslaufsicher macht. Die Einlage nimmt das Blut auf und schließt es ein, ist geruchsneutral, auslaufsicher und dennoch atmungsaktiv.
SmartLayer Technologie

Seit Herbst 2020 verzichten wir weitestgehend auf den Einsatz von Silber

Seit Herbst 2020 produzieren wir unsere Panties ohne Einsatz von Bioziden (Einzige Ausnahme ist Blasenschw√§che-Panty Marlene). Als nachhaltig wirtschaftendes Unternehmen vernichten wir keine Ware, sodass wir uns derzeit in einem flie√üenden √úbergang befinden. Wir nehmen das Textilkennzeichnungsgesetz sehr ernst, jede Panty verf√ľgt √ľber ein Etikett auf dem spezifiziert ist, welche Materialien und Inhaltsstoffe verarbeitet wurden.

Folgende Styles sind beispielsweise bereits komplett ohne Silber, daf√ľr aber mit einem neu entwickelten Material aus MicroModal auf Buchenholzbasis gemischt mit recyceltem Polyester. Das bedeutet maximale Performance gepaart mit Nachhaltigkeit. Das neue Material haben wir bereits von dermatest testen lassen, es hat die Note sehr gut erhalten.

Menstruations Slip Selma in rot

Ausfluss Slip Sophie

Ausfluss Slip Naomi

Wochenbett Slip Serena

Menstruations Hipster Indira

Menstruations Hipster Diane (wobei hier das Etikett leider fälschlicherweise teilweise noch Silber ausweist)

Menstruations Hipster Simone (Launch Feb 2021)

Menstruations Slip Sivvy schwarz Größe 34, 36, 44, 46, 48

High Waist Hilde schwarz,Größe 34, 36, 38, 42, 44, 46, 48

Hipster Hannah schwarz Größe 36, 38, 44, 48

Perioden-High Waist Ella

Menstruations-Slip Kamala

Perioden-Hipster Emilia

Menstruations-Slip Doris

Weiterf√ľhrende Informationen haben wir in einem Blogartikel f√ľr euch zusammengefasst.

Die Produkte die vor Hernbst 2020 entwickelt wurden, sind mit einer Silbertechnologie ausger√ľstet, jedoch wurden bei der Produktion unserer Panties weder Nano-Silber noch Zinkpyrithion verarbeitet. Das von uns verarbeitete Silber ist fair in Deutschland produziert. Es sorgt f√ľr Hygiene und Frische, selbst bei niedrigen Waschtemperaturen und spart dadurch Energie. Wir versuchen weitestgehend auf den Einsatz von Silber zu verzichten.

Aktuell verarbeiten wir Silber bei unseren Blasenschw√§che-Panties Vereinzelt haben wir auch noch Restbest√§nde bei unseren Menstruations-Panties, die mit Silber-Technologie ausger√ľstet sind. Weitere Informationen zum Thema findest Du hier.

Entdecke alle unsere ProdukteZum Shop