Periodenunterwäsche: Wie wäscht man sie?

So pflegeleicht ist Periodenunterwäsche beim Waschen und Trocknen!

Unsere Periodenunterwäsche ist waschbar und damit wiederverwendbar. Damit Deine Panty möglichst lang im Einsatz bleibt, empfehlen wir sie bei 40° Grad im Schonwaschgang im Wäschenetz zu waschen. Generell sind unsere Panties genauso langlebig wie normale Unterwäsche. Bevor Du deine Panty zum ersten Mal trägst, solltest Du sie auf jeden Fall einmal gewaschen haben, damit die Sauglage ihre ganze Leistung abrufen kann.

Periodenunterwäsche waschen - wir zeigen Dir wie:

In nur 4 Schritten ist deine Period Panty  bereit für den nächsten Flow. Denke daran, dass Du Deine Panty vor dem ersten Einsatz einmal in der Maschine bei 40° Grad gewaschen haben solltest.

  • Handwäsche

    Deine Periodenunterwäsche solltest Du zuerst mit kaltem Wasser per Hand auswaschen. Dann kannst Du sie entweder lufttrocknen lassen oder direkt in der Maschine waschen.

  • Maschinenwäsche

    Menstruations-Panties kannst Du in der Waschmachine waschen. Am Besten geht das bei 40° Grad im Wäschesäckchen zusammen mit ähnlicher Wäsche.

  • Lufttrocknen

    Deine Periodenunterwäsche solltest Du nicht in den Trockner tun, sondern an der frischen Luft trocknen.

  • Menstruations-Panty tragen

    Jetzt ist Deine Menstruations-Panty wieder bereit zum Tragen und einsatzbereit für den nächsten Flow.

Menstruations-Panties: So kannst Du sie länger verwenden

Periodenunterwäsche: Welches Waschmittel sollte man verwenden?

Für Deine Periodenunterwäsche kannst du Color- und Feinwaschmittel benutzen. Waschmittel mit Bleiche (für weiße Wäsche) schadet dem Material.

Periodenslips: Sollte ich sie in einem Wäschesäckchen waschen?

Wasche Deine Menstruations-Panty in einem Wäschesäckchen um sie vor Reibung mit anderen Materialien zu schützen. Reißverschlüsse, Ösen oder scharfe Kanten in der Trommel reißen bei feinen Materialien wie MicroModal während des Waschvorgangs Löcher in den Stoff.

Period Underwear: Welche Waschtemperatur sollte ich wählen?

Deine Period Underwear solltest Du nicht über einer Waschtemperatur von 40° Grad waschen. Dann bilden sich Pilling, das sind Knötchen- oder Fusseln aus beschädigten Fasern.

Menstruationsunterwäsche: Welche Tipps helfen, damit sie länger halten? 

Deine Menstruationsunterwäsche hält länger, wenn Du vorsichtig mit dem Mesh bzw. mit der Spitze umgehst, z.B. bei Diane. Und denke daran, dass Du Deine Panty vor dem ersten Einsatz einmal bei 40°Grad in der Maschine gewaschen haben solltest.

Entdecke alle unsere ProdukteZum Shop