Funktion

SmartLayer Technologie: So funktionieren die Panties von KORA MIKINO.

Menstruation

Im Schritt unserer Menstruations-Panties ist eine unsichtbare Sauglage eingearbeitet, die nur wenige Millimeter dick ist. Der erste Layer unserer Sauglage besteht aus einem grobporigen Wabenstoff, der das Blut sekundenschnell weitertransportiert und so für ein trockenes Tragegefühl sorgt. Das Blut wird anschließend vom SmartLayer eingeschlossen. Dieser ist besonders saugstark, geruchsneutralisierend und atmungsaktiv. Nach unten hin ist der SmartLayer wasserfest versiegelt, was den Auslaufschutz der Panty garantiert.

Wie funktioniert die Periodenunterwäsche von KORA MIKINO?

  • Periodenunterwäsche: Trockenes Tragegefühl dank DryLayer
    In unserer Periodenunterwäsche ist eine DryLayer eingebaut, die Dir ein trockenes Tragegefühl gibt. Blut wird damit sekundenschnell weitergeleitet. Dadurch fühlt sich das Material auf der Haut weich und trocken an.
  • Periodenunterwäsche: Auslaufsicher durch den SmartLayer
    Die zweite Schicht unserer Sauglage besteht aus dem SmartLayer. Dieser ist besonders saugstark und dennoch nur wenige Millimeter dick. Der SmartLayer sorgt dafür, dass unsere Periodenunterwäsche auslaufsicher ist: sie nimmt das Blut auf und schließt es ein, ist geruchsneutral, auslaufsicher und dennoch atmungsaktiv.
Wie funktioniert die Periodenunterwäsche von KORA MIKINO?

FAQ

  • Wie viel Blut können die Menstruations-Panties von KORA MIKINO sicher aufnehmen?

    Unsere Menstruations-Panties Sivvy, Hannah und Hilde können bis zu 30ml Blut sicher aufnehmen. Das entspricht der Menge von 3 mittleren Tampons. Für die leichteren und mittleren Tage eignen sich die Menstruations-panties Diane, Indira, Ella und Selma, die bis zu zu 20ml Blut sicher einschließen.

  • Wie oft muss ich die Menstruations-Panty weschseln?

    Unsere Menstruations-Panties können bis zu 12h am Stück getragen werden. Wir empfehlen, sie morgens und abends zu wechseln. Natürlich ist aber auch Dein individueller Blutfluss ausschlaggebend. Wenn Du zu den Menschen mit (sehr) starken Monatsblutungen gehörst, kann es sein, dass die Panty an den starken Tagen bei Dir nicht ausreicht. Du kannst die Menstruations-Panty dann entweder öfter am Tag wechseln oder ergänzend zu einer Menstruationstasse benutzen.

  • Ist die Menstruationsunterwäsche mit Silber ausgerüstet?

    Seit Herbst 2020 produzieren wir unsere Panties ohne Einsatz von Bioziden. Als nachhaltig wirtschaftendes Unternehmen vernichten wir keine Ware, sodass wir uns derzeit in einem fließenden Übergang befinden. Wir nehmen das Textilkennzeichnungsgesetz sehr ernst, jede Panty verfügt über ein Etikett auf dem spezifiziert ist, welche Materialien und Inhaltsstoffe verarbeitet wurden.

    Folgende Styles sind beispielsweise bereits komplett ohne Silber, dafür aber mit einem neu entwickelten Material aus MicroModal auf Buchenholzbasis gemischt mit recyceltem Polyester. Das bedeutet maximale Performance gepaart mit Nachhaltigkeit. Das neue Material haben wir bereits von dermatest testen lassen, es hat die Note sehr gut erhalten.

    Menstruations Slip Selma in rot

    Ausfluss Slip Sophie

    Ausfluss Slip Naomi

    Wochenbett Slip Serena

    Menstruations Hipster Indira

    Menstruations Hipster Diane (wobei hier das Etikett leider fälschlicherweise teilweise noch Silber ausweist)

    Menstruations Hipster Simone (Launch Feb 2021)

    Menstruations Slip Sivvy schwarz Größe 34, 36, 44, 46, 48

    High Waist Hilde schwarz,Größe 34, 36, 38, 42, 44, 46, 48

    Hipster Hannah schwarz Größe 36, 38, 44, 48

    Perioden-High Waist Ella

    Menstruations-Slip Kamala

    Perioden-Hipster Emilia

    Menstruations-Slip Doris

    Weiterführende Informationen haben wir in einem Blogartikel für euch zusammengefasst.

    Alle Produkte, die vor Herbst 2020 produziert wurden, ist mit Silber-Technologie ausgerüstet, jedoch ist die Silber-Technologie in unserer Menstruationsunterwäsche nicht schädlich, da wir weder Nanosilber noch Zinkpyrithion verarbeiten. Das von uns verarbeitete Silber ist fair in Deutschland produziert. Es sorgt für Hygiene und Frische, selbst bei niedrigen Waschtemperaturen und spart dadurch Energie. Weiterführende Informationen zum Thema findest Du hier.

Blasenschwäche

Bei der Entwicklung unserer Blasenschwäche-Panties haben Funktion und Optik oberste Priorität. Unsere Blasenschwäche -Panty Marlene ist für leichte bis mittlere Inkontinenz im Alltag konzipiert, sie ist super saugstark und kann bis zu 40 ml Urin über den Tag oder die Nacht hinweg sicher und geruchsneutral einschließen. Optisch unterscheidet sich die Blasenschwäche-Panty von normaler Unterwäsche nicht. Gleiches gilt für das Tragegefühl.

Wie funktionieren die Blasenschwäche-Panties von KORA MIKINO?

  • Trocken und geschützt dank DryLayer
    Der erste Layer der Sauglage transportiert den Urin sekundenschnell weiter und garantiert somit ein trockenes und sicheres Tragegefühl.
  • Super saugstark - ohne Windelgefühl
    Die zweite Schicht der Sauglage ist zwar nur wenige Millimeter dick und dennoch super saugstark. Der Kern der Sauglage schließt bis zu 40ml Urin sicher ein, ist geruchsneutral und auslaufsicher.

FAQ

  • Wie unterscheiden sich die Blasenschwäche-Panties in ihrer Funktion von den Menstruations-Panties?

    Beiden Produkttypen liegt die Grundstruktur unserer SmartLayer-Technologie zugrunde. Jedoch sind die Sauglagen im Hinblick auf die unterschiedlichen Körperflüssigkeiten (Blut bzw. Urin) und Fassungsvolumina optimiert worden.

  • Eignen sich die Blasenschwäche-Panties auch für Menschen mit einer besonders starken Periode?

    Theoretisch ja. Die Blasenschwäche-Panties können bis zu 40ml Flüssigkeit über den Tag oder die Nacht hinweg sicher aufnehmen. Sie wurden speziell für die Aufnahme von Urin (Tröpfchen-Inkontinenz) konzipiert, können aber auch bei einer starken Periode Abhilfe schaffen.

  • Beinhaltet die Sauglage der Blasenschwäche-Panties Silber?

    Blasenschwäche-Slip Marlene beinhaltet Silber, spezifisch Silberchlorid, welches Baketrien-hemmend und somit geruchsneutralisierend wirkt. Das von uns verarbeitete Silber ist fair in Deutschland produziert. Es sorgt für Hygiene und Frische, selbst bei niedrigen Waschtemperaturen und spart dadurch Energie. Wir verarbeiten weder Nanosilber noch Zinkpyrithion!

Ausfluss

Ausfluss ist das normalste der Welt und Zeichen einer gesunden Vaginalflora. Niemand muss sich für Ausfluss schämen. Für alle die sich etwas mehr Schutz wünschen, haben wir als feministisches und nachhaltiges Unternehmen eine wiederverwendbare Ausfluss-Panty als Alternative zu Einwegslipeinlagen entwickelt.

Wie funktionieren die Ausfluss-Panties von KORA MIKINO?

  • Sauglage aus weichem Frotté
    Im Schritt der Panty ist eine weiche Sauglage aus Frotté eingenäht, die besonders weich und atmungsaktiv ist. Diese nimmt bis zu 5ml Flüssigkeit auf.
  • Keine Silber-Technologie
    Unsere Ausfluss-Panties kommen ganz ohne Silber aus. Das Frotté der Sauglage besteht zu 80% aus Tencel und zu 20% aus Polyester. Die restliche Ausfluss-Panty wird zu 90% aus super weichem MicroModal auf Buchenholzbasis gefertigt und hat einen Elastan-Anteil von 10%.

FAQ

  • Für wen ist die Ausfluss-Panty geeignet?

    40% aller Frauen* benutzen täglich Slipeinlagen und das produziert richtig viel Müll. Unsere Ausfluss-Panties sind für alle, die sich etwas mehr Sicherheit im Alltag wünschen und auf Wegwerfhygiene-Artikel wie Slipeinlagen zugunsten unserer Umwelt verzichten möchten.

  • Gibt es auch eine Panty für den verstärkten Ausfluss während der Schwangerschaft?

    Ja. Neben unserer Every-Day Ausfluss-Panty Sophie, haben wir auch den Schwangerschafts Slip Naomi entwickelt. In der Schwangerschaft wird der vaginaler Ausfluss oft stärker. Naomi nimmt bis zu 5ml Ausfluss auf und wächst dank flexiblem Komfortbund einfach mit dem Bäuchlein mit.

Wochenbett

Wir haben extra für den Flow ab ca. der 2. Woche nach der Entbindung eine Panty entwickelt, die Dich zuverlässig unterstützt, damit Du Dich voll und ganz Deinem Baby widmen kannst. Der Bund ist dabei extra weich und schneidet Deinen Post-Baby-Bauch nicht ein. Unsere Wochenbett-Panty ist derma-test zertifiziert.

In der ersten Zeit nach der Geburt ist Dein Wochenfluss wahrscheinlich sehr intensiv. In dieser Zeit trägst Du die Wöchnerinnen Slips aus Netzstoff und Verbandsmaterial, die Du im Krankenhaus bekommst. Sobald der Wochenfluss etwas weniger wird - vergleichbar mit Deiner Periode - kannst Du die Binden durch die Wochenbett-Unterwäsche von KORA MIKINO ersetzen.

Wie funktionieren die Wochenbett-Panties von KORA MIKINO?

  • Trockenes Tragegefühl
    Unser wabenförmiger Stoff hin zu Deinem Körper leitet Flüssigkeit super schnell ab. Diese Schicht besteht zu 67% aus Polyester und zu 33% aus weichem MicroModal.
  • Saugstark ohne Silber
    30 ml Flüssigkeit nimmt unsere Smarte Sauglage auf. Unsere Wochenbett-Panties kommen ganz ohne Silber aus. Der Kern der Sauglage besteht zu 80% aus Baumwolle und zu 20% aus Polyester.
  • Auslaufsicher
    Die Membran sichert die Wochenbett Unterwäsche nach unten hin ab.
Wie funktionieren die Wochenbett-Panties von KORA MIKINO?

FAQ

  • Kann ich die Wochenbett-Unterwäsche direkt nach der Geburt tragen?

    Wochenfluss ist sehr unterschiedlich, sehr wahrscheinlich ist Dein Wochenfluss so stark, dass Du in den ersten Tagen mit den Wöchnerinnen Slips aus dem Krankenhaus besser versorgt bist. Sobald der Wochenfluss in Stadium 2 kommt, kannst Du auf die Panty switchen. Im Zweifel: Hebamme oder Ärzt*in konsultieren.


  • Wieviel ml Wochenfluss nimmt die Wochenbett-Panty auf?

Seit Herbst 2020 verzichten wir weitestgehend auf den Einsatz von Silber

Seit Herbst 2020 produzieren wir unsere Panties ohne Einsatz von Bioziden (Einzige Ausnahme ist Blasenschwäche-Panty Marlene). Als nachhaltig wirtschaftendes Unternehmen vernichten wir keine Ware, sodass wir uns derzeit in einem fließenden Übergang befinden. Wir nehmen das Textilkennzeichnungsgesetz sehr ernst, jede Panty verfügt über ein Etikett auf dem spezifiziert ist, welche Materialien und Inhaltsstoffe verarbeitet wurden.

Folgende Styles sind beispielsweise bereits komplett ohne Silber, dafür aber mit einem neu entwickelten Material aus MicroModal auf Buchenholzbasis gemischt mit recyceltem Polyester. Das bedeutet maximale Performance gepaart mit Nachhaltigkeit. Das neue Material haben wir bereits von dermatest testen lassen, es hat die Note sehr gut erhalten.

Menstruations Slip Selma in rot

Ausfluss Slip Sophie

Ausfluss Slip Naomi

Wochenbett Slip Serena

Menstruations Hipster Indira

Menstruations Hipster Diane (wobei hier das Etikett leider fälschlicherweise teilweise noch Silber ausweist)

Menstruations Hipster Simone (Launch Feb 2021)

Menstruations Slip Sivvy schwarz Größe 34, 36, 44, 46, 48

High Waist Hilde schwarz,Größe 34, 36, 38, 42, 44, 46, 48

Hipster Hannah schwarz Größe 36, 38, 44, 48

Perioden-High Waist Ella

Menstruations-Slip Kamala

Perioden-Hipster Emilia

Menstruations-Slip Doris

Weiterführende Informationen haben wir in einem Blogartikel für euch zusammengefasst.

Die Produkte die vor Hernbst 2020 entwickelt wurden, sind mit einer Silbertechnologie ausgerüstet, jedoch wurden bei der Produktion unserer Panties weder Nano-Silber noch Zinkpyrithion verarbeitet. Das von uns verarbeitete Silber ist fair in Deutschland produziert. Es sorgt für Hygiene und Frische, selbst bei niedrigen Waschtemperaturen und spart dadurch Energie. Wir versuchen weitestgehend auf den Einsatz von Silber zu verzichten.

Aktuell verarbeiten wir Silber bei unseren Blasenschwäche-Panties Vereinzelt haben wir auch noch Restbestände bei unseren Menstruations-Panties, die mit Silber-Technologie ausgerüstet sind. Weitere Informationen zum Thema findest Du hier.

Entdecke alle unsere ProdukteZum Shop