Bad

Wenn bei mir nichts mehr hilft, hilft ein warmes Bad w√§hrend meiner Periode. R√ľcken, Bauch und Beine entspannen sich dann endlich.

In letzter Zeit habe ich beim Baden aber ein verdammt schlechtes Gewissen, weswegen ich mir diese Routine angewöhnt habe:

  1. Wasser nicht mit Badesalz anreichern, sondern pur belassen oder mit Kr√§utern wie Lavendel "w√ľrzen".
  2. Wasser danach an Balkon & Zimmerpflanzen vergie√üen, das bisschen Periodenblut schadet nicht. Ganz im Gegenteil, man munkelt es sei guter D√ľnger.
  3. Was dann noch √ľbrig bleibt, stell ich in einer Giesskanne neben die Toilette und sp√ľle damit die n√§chste Ladungen runter.

 

Wärmflasche

Während meiner Periode ist eine Wärmflasche mein ständiger Begleiter.

Das Wasser daf√ľr heize ich im Wasserkocher auf und verwende es mehrmals. Erstes spart Strom, zweites Wasser.

 


Perioden Panties waschen

Meine Perioden Panties sind entweder rot oder schwarz und ich wasche sie zusammen. Und w√§hrend bzw. nach meiner Periode ist dann auch Waschtag f√ľr dunkle W√§sche, denn ich lasse keine komplette Maschine f√ľr nur 5 Panties laufen.