Sex während der Periode - top oder flop?

Unsere Umfrage zeigt: Fast 2/3 hat Sex während der Periode

Sex während der Periode ist so eine Sache - die einen lieben es, für die anderen ist es ein no-go. Aber wer sind die einen und wer sind die anderen? Für wen ist Sex während der Periode okay, wer lehnt ihn ab? Unsere Umfrage auf Instagram zeigt:


Sex während der Periode?
63% ja
37% nein

Kein Sex, denn Patner_in will nicht oder Du?
29% Paterin_in will nicht
71% ich will nicht

 

Die Periode ist Teil eines jeden menstruierenden Menschen. Der Blutverlust während der Menstruation ist viel geringer als die meisten Menschen vermuten: gerade einmal 60-100ml Blut gehen verloren. Hingegen aller alt-eingebrannten Gruselgeschichten ist die Menstruation ein gutes Zeichen - sie steht für eine gesunde und fruchtbare Vagina.

Gesteigerte Lust während der Menstruation

Viele menstruierende Menschen berichten davon, dass sie während der Periode besonders große Lust verspüren (ebenfalls Ergebnis unserer Umfrage). Aus medizinischer Sicht total verständlich, denn die Vagina und Klitoris sind besser durchblutet und somit sensibler für Berührungen. Wer großes Unwohlsein während der Menstruation empfindet, sollte sich seiner/seinem Partner_in anvertrauen und offen über Bedürfnisse sprechen. Viele Sexstellungen wirken aber auch schmerzstillend und laden zur Entspannung ein. Eine Übersicht von Wunderweib findest Du hier.

“Manchmal bin ich wirklich extra horny und der Orgasmus hilft bei den Schmerzen”

Menstruationsblut und Geschlechtskrankheiten

Menstruierende Menschen sind nicht unrein oder eklig während der Periode. Sie gehört seit Urzeiten zum menschlichen Körper. Menstruationsblut unterscheidet sich sogar von normalem Blut - es gerinnt nicht und besteht zum größten Teil aus Gewebe, das mal die Innenwände der Gebärmutter ausgekleidet hat. Sofern niemand an Geschlechtskrankheiten leidet oder ein Kondom verwendet wird, handelt es sich um eine super hygienische und saubere Angelegenheit. Wer trotzdem kein Blut sehen kann und Mutti nicht die verdreckte Bettwäsche zu Gesicht bekommen soll: Licht aus, Handtuch drunter - fertig.

Sex mit Hygieneprodukt

Aber gibt es Hygieneprodukte, die auch während dem Geschlechtsverkehr benutzt werden können? Ja gibt es: Softtampons oder Schwämmchen zum Beispiel. Sie saugen das Menstruationsblut auf und sind von dem/der Partner_in nicht zu spüren.

Von herkömmlichen Tampons oder einer Menstruationstasse ist abzuraten, da diese beim Sex weiter nach oben rutschen können und schwer wieder heraus zu bekommen sind.

Periodenunterwäsche lässt sich leider schwierg mit Sex kombinieren. Danach bieten Menstruations-Panties allerdings die beste Grundlage für Dein Sicherheitsgefühl.

 

Schwanger trotz Periode?

Ein Mythos der unbedingt geklärt werden muss: Ein menstruierender Mensch kann während der Periode schwanger werden - Punkt. 

Erfolgt der Eisprung sehr früh, also ist der Zyklus sehr kurz, kann das Spermium ein neues Ei befruchten. Zwar wird die Gebärmutterschleimhaut während der Periode abgebaut, aber hartnäckige Eizellen und ausdauernde Spermien haben schon öfters gezeigt, dass eine Schwangerschaft möglich ist. Wer also auf Nummer sicher gehen will, verhütet.

Trotzdem allen genannten “Pro-Sex-während-der-Periode-Argumenten”: 

Redet miteinander! Sprecht über Eure Bedürfnisse und Vorlieben, was Euch erregt, womit ihr ein Problem habt und was ihr Euch wünscht. Und falls alles nicht hilft: Selbstbefriedigung it is ;-)


____________________________________________________________

 

Quellen und weiterer Lesestoff:

https://www.spiegel.de/gesundheit/sex/sex-waehrend-der-menstruation-warum-wir-darueber-reden-sollten-a-1211328.html

https://ze.tt/sex-waehrend-der-menstruation-ist-gut-fuer-alle/

Sexstellungen während der Periode:

https://www.wunderweib.de/5-sexstellungen-fuer-schoenen-sex-waehrend-der-periode-98177.html

Bildnachweis: Anna Sastre

Hinterlass einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft